Dienstag, 20. März 2007

Erster Markt 2007

Am kommenden Wochenende werde ich meine alten Knochen in einen geräumigen Bus schwingen und gemeinsam mit Iris Schulz, Fotografin und Grafikerin aus DD, nach Erfurt fahren - auf den Petersberg. In dem uralten Gemäuer und ehemaligen Kloster im Zentrum der thüringischen Landeshauptstadt findet der erste diesjährige Kunsthandwerkermarkt statt, bei dem ich als Seifenhersteller dabei bin.

Heute fand ein ausgiebiger Rasierseifentest statt. Herr Hermann H. aus D. opferte seinen Zehntagebart zur Anwendung einer Rasierseife aus dem Hause BarbaraR. Die Anwendung des Pinsels, vor allem beim Schaumschlagen, fiel ausgesprochen schwer. Das betagte Rasierutensil ließ etliche Haare, bevor es so richtig in Schwung kam. Trotz aller Widrigkeiten konnte das Ergebnis schlussendlich überzeugen. Sogar der Duft gefiel dem als wählerisch bekannten Herrn H.



1. Rasierseife01, 2. Rasierseife02, 3. Rasierseife03, 4. Rasierseife04

Hier können Sie die Seife übrigens kaufen. Man findet das Schaumwunder unter "Besondere Seifen".

Kommentare:

andrea hat gesagt…

Na, da ist ja wieder was los bei einfachseife.de
Ein komplettes Gesichtsfoto des Herrn H.aus D.
würde mich sehr interessieren, wer weiß ob Herr H.
noch mal so gute Laune hat und sich eine Komplettrasur gefallen läßt.
Schönen Gruß und ich bin sehr neugierig!

Andrea

macsoapy hat gesagt…

Herr H. frönt von Zeit zu Zeit dem Zustand nackter Gesichtshaut. Er liebt die Komplimente über sein glattrasiertes, jugendliches Aussehen.

G.