Freitag, 20. November 2009

Schatten

Dieses Blog ist nur noch ein Schatten seiner selbst.
Die Seife hat mich versklavt.
Morgen gibt es etwas Abwechslung bei einem vorweihnachtlichen Basar hier in Dresden.
Dann habe ich vielleicht ein paar Bilder zum Posten!
Grüße in die Runde.

Kommentare:

Lebenskünstler hat gesagt…

Nun ja - es ermuntert zum zurückblättern!

Ulli hat gesagt…

Hallo Mac Soapy ,

ich habe letzten Sonntag Deine Seife "life" und in Farbe bei Seife Sinne gesehen. Bin ja selbst Siederin. Kompliment, die sah wirklich seeehr lecker aus , und ganz perfekt .
Da lohnt sich doch Sklaverei ;)...
Liebe Grüße und einen schönen siedefreien Sonntag ,
Schmuckart & Seifenstil .

macsoapy hat gesagt…

@Lebenskünstler - das freut mich, wenn auch die "ollen" Sachen gelesen werden.
@Ulli - was hat Dich nach Weimar verschlagen? Oder habt Ihr gar auf einem Markt zusammen gestanden?

Rügener Inselseifen News hat gesagt…

Achja, Du sprichst mir aus der Seele. Aber ich will nicht jammern, weil andersrum wär weitaus schlimmer,oder?
Aber derzeit könnt der Tag min.28 Stunden haben und ich freu mich auf Jamuar-Zeit zumDurchatmen, hoff ich...
Frohes Schaffen und liebe Grüße von Rügen
Anke

Ulli hat gesagt…

Hallo Macsoapy ,

Weimar ist doch garnicht mehr so weit weg ;).
Nein ,wir waren zusammen auf dem Kunsthandwerkermarkt in Coburg gestanden, und es hat richtig gutgetan, mal "Konkurrenz" auf Augenhöhe zu haben, Du weißt was ich meine- wieder die Sache mit der Legalität...
Nein, es war schön , leider hatten wir fast gar keine Zeit zum Klönen, so habe ich nur mal kurz vorbeigeschaut. Aber man sieht sich ja immer zweimal (mindestens). Dich würd ich auch mal gerne kennenlernen .
Aber zur Zeit bin ich auch mehr im Labor, als im Bett ...