Freitag, 6. Juli 2012

Urlaubsmeldung

Schloss Pillnitz
Baum in Pillnitz 

Ab morgen ist Urlaub. Für drei Wochen keine Seife, keine Rohstoffe, keine Bestellungen.
Ich nutze diese freie Zeit für den Entwurf eines neuen Theaterstücks, das im Auftrag der Neuen Bühne Senftenberg entstehen wird. Das fünfte Mal seitdem ich Seife mache.

Wer die Vorgängerproduktion (Camping Camping 4) noch sehen möchte, sollte sich beeilen. Die beiden letzten Vorstellungen laufen am 15. bzw. 25. August 2012 im Amphitheater.

Das Foto enstand übrigens bei unserem letzten Markt in Pillnitz. Wir hatten wieder mal großes Glück mit dem Wetter.

1 Kommentar:

Katja Stange hat gesagt…

Ja, leider hattest Du zur gleichen Zeit wie ich Urlaub (ich war in Dresden und wäre sonst gerne mal vorbeigeschnuppert...). Liebe Grüße, Seifenkati