Sonntag, 17. August 2008

macsoapy und mac.else


Das ist meine Freundin Elke.
Elke ist stark, selbstbewußt, klug und hat eine sanfte Seele.
Sie zieht mich in meinen schwachen Momenten.
Sie fordert einen geraden Rücken.
Auf Elke kann man sich verlassen - in den schwierigen Situation des Lebens.
Elke kann aus Seife herrlichste Dinge schnitzen und aus FIMO Seifenstempel machen.

Ohne Elke hätte ich mein erstes Jahr als Selbständige nicht geschafft.
Sie hat mich auf Märkte begleitet und Stunden in der Seifenküche verbracht nach ihrer eigenen Spätschicht.

Elke teilt mit mir die Liebe zum Mac. Wir sind beide ein wenig verrückt was das betrifft.

Kurz nach der Wende sind wir uns zum ersten Mal über den Weg gelaufen. In Senftenberg. Elke war Abiturientin und ich eine auftstrebende Musikdramaturgin am Theater. Freunde sind wir erst hier in Dresden geworden. Nenn es Zufall. Sie war wieder da.

Ich möchte an dieser Stelle sehr gerne Werbung für ihren Blog machen.
berlin so ist es.

Wie man am Blogtitel unschwer erkennen kann, ist Elke inzwischen nach Berlin gezogen.
Das Foto habe ich vor ca. 2 Jahren geschossen.

Soap Carving - Seife schnitzen
Preisfrage
Seifenstempel oder Basteln mit Elke

NOCH 7 TAGE URLAUB !!!!!!

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Gabi, das ist eine wunderbare Idee! Du hast so viele tolle und interessante Freunde, über die zu lesen bestimmt auch für andere interessant ist. Und Elke ist ein toller Anfang für so eine Serie.

Da freut sich die Uckermark!

Grüße aus Parmen, Barbara

macsoapy hat gesagt…

Hallo Barbara,
eigentlich soll das keine Serie werden.
Bei Elke ist es so, dass sie neben unserer unerschütterlichen Freundschaft tatsächlich für meine Arbeit als gewerbliche Seifensiederin sehr wichtig war und ist.
Dass ich über sie schreibe, habe ich natürlich mit ihr im Vorfeld beredet.
Grüße
Gabi

Mac.Else hat gesagt…

bi,
da fühle ich mich doch glatt gebauchpinselt und bin gerührt. Und wenn ich nicht so weit weg wäre, würde ich gerne öfter in Deiner Seifenküche stehen...