Sonntag, 10. Mai 2009

Soapmaker's Musthave: Fliegengitter



... und trotzdem tanzen sie mir manchmal auf der Nase rum.

Kommentare:

Frau Sauber hat gesagt…

Gabi, ich kann das Foto nicht sehen...

macsoapy hat gesagt…

Doch, probier's nochmal.
Ich habe da kurz was geschraubt.

Yogini hat gesagt…

Wie recht du hast...es wurde bei mir nicht explizit gefordert, aber spätestens seitdem der Pollenflug eingesetzt hat, sind die Dinger unentbehrlich geworden. Was da schon drin hängt...*Nase rümpf*

Gruß, Steffi

Frau Sauber hat gesagt…

Eindeutig. Jetzt isses da.

Bei den Monsterfliegen ist so eine Schutzmaßnahme unbedingt erforderlich!

Traumschaumseife hat gesagt…

Gabi, wie hast du das gemacht?
Und wie bekommt man denn diese Lesevorschläge programmiert?

ratlos in Gö ;-)

macsoapy hat gesagt…

@ Yogini: ich wasche die Dinger regelmäßig in der Waschmaschine. Seitdem ich weiß. wie praktisch die Fliegengitter vor allem im Sommer sind, habe ich jetzt auch eins zu Hause im Schlafzimmerfenster.

@ Claudia: die Fliegen sind reine Photoshoparbeit. Wenn man ein paar freigestellte Exemplare vorrätig hat, geht das quasi in Sekunden.

Klick doch einfach mal auf LinkWithin. Dann kommst Du auf die Seite, trägst Dich dort ein und fertig isses.

Traumschaumseife hat gesagt…

So einfach???!!!!

Danke Gabi!
ohiratio

macsoapy hat gesagt…

Du musst dann natürlich den erhaltenen Code noch bei Dir einfügen im Blog: im Dashboard direkt unter den Postings ein Javascript-Element hinzufügen und den Code Copy & Pasten.
That's it.

Traumschaumseife hat gesagt…

Nö, das brauchte ich nicht..ging von alleine :-)

Mille grazie :-)